Gardasee Museum

Gardasee Museum

Lungo Lago Regina Adelaide, 15, 37016, Garda, VR

Beschreibung

.In der Gemeinde Garda, genauer gesagt im Inneren des Palazzetto delle Esposizioni, hat das Gardaseemuseum (Museo del Lago di Garda) seinen Sitz. Es sammelt Fundstücke und Materialien, die von den Traditionen und Bräuchen des Gardaseegebiets zeugen 
Von einer ersten Objektkollektion, die Geschichten der Vergangenheit erzählte, hat die Sammlung breitere Ausmaße angenommen, bis daraus das 2011 eröffnete Museum entstand. Nach einer kurzen Schließzeit öffnete es am 1. Februar 2015 erneut für die Öffentlichkeit.

Das Museum erstreckt sich auf zwei Ebenen, wovon die erste sich dem Land, die zweite dem Wasser widmet. Im unteren Stockwerk sind Objekte und Werkzeuge aus der Landwirtschaft, dem Handwerk, der Tierhaltung, Förderung und Folklore ausgestellt; im Obergeschoss befinden sich Werkzeuge für den Fischfang, darunter Netze, Harpunen und Haken.

Das Gardaseemuseum kann man über einen Spaziergang entlang der Seepromenade leicht zu Fuß erreichen; in nicht allzu weiter Entfernung gibt es einen Parkplatz.
Für weitere Informationen zum Eintritt und geführten Besichtigungen empfehlen wir einen Besuch der Webseite derGemeinde von Garda.

Lage Wegbeschreibungen abrufen

Lungo Lago Regina Adelaide, 15, 37016, Garda, VR

ähnliche Inhalte

  • Garda

    Die Stadt Garda, deren Name sich von warda (Wache, Wachtturm) ableitet, bezeichnet seit dem 12. Jahrhundert auch den gleichnamigen See, der in der Antike als “Benacus” bekannt war.

Wettervorhersagen

Heute

Forte pioggia
 15 - 18 °C
 100 %

Morgen

Pioggia moderata
 16 - 20 °C
 100 %

23/05/2024

Pioggia moderata
 15 - 20 °C
 100 %

24/05/2024

Pioggia leggera
 16 - 20 °C
 41 %