Garda

Beschreibung

Die Stadt Garda, deren Name sich von warda (guardia= Wache, vedetta= Wachtturm) ableitet, bezeichnet seit dem 12. Jahrhundert auch den gleichnamigen See, der in der Antike als “Benacus” bekannt war.
Garda liegt inmitten einer von der Rocca beherrschten Bucht, die mit den Resten einer antiken Festung eine interessante Wohnsiedlung beherbergt, mit alten Häusern, Bögen, Gassen und Plätzen.

Der Fischfang ist in Garda immer noch ein Wirtschaftsfaktor und lebt besonders durch spektakuläre Veranstaltungen wie die “Sardellata al Pal del Vò” (Sardellenfest Pal del Vò) weiter, welches immer in der Vollmondnacht im Juli stattfindet.
Das Hinterland ist reich an üppiger Vegetation mit wunderschönen Wander-und Radwegen. Die Hänge der die Bucht umgebenden Berge belohnen Sie von oben mit einem herrlichen Blick auf den gesamten See.

Sehenswürdigkeiten: Monte Luppia, der Palazzo dei Capitani, der Palazzo Carlotti, der Palazzo Fregoso, die Einsiedelei San Giorgio, die Pfarrkirche, die Landzunge Punta San Vigilio und das archäologische Projekt “Königin Adelaide”.
Sport: Reiten, Mountainbike, Segeln, Tennis, Golf, Wandern, Wasserski, Angeln.

Lage Wegbeschreibungen abrufen

37016, Garda, VR

ähnliche Inhalte

Wettervorhersagen

Heute

Poche nuvole
 11 - 20 °C

Morgen

Poche nuvole
 16 - 22 °C

04/10/2022

Cielo coperto
 16 - 20 °C

05/10/2022

Nubi sparse
 16 - 20 °C